Feiertags.info

Vatertag

Datum: 39 Tage nach Ostersonntag
Nächster Termin: Donnerstag, 21. Mai 2020

Ähnlich dem Muttertag ist auch der Vatertag ein Ehrentag für einen Elternteil, der in vielen Teilen der Welt gefeiert wird. Allerdings für den Vatertag kein zusätzlicher Feiertag geschaffen, sondern er fällt in Deutschland jedes Jahr auf Christi Himmelfahrt.

Der bei uns typische Brauch, eine Radtour oder Wanderung zu unternehmen kommt hierbei von der früher traditionellen "Herrentagspartie". Die heute oft gesehenen Bollerwagen sind hingegen aus rein praktischen Gründen zum leichteren Transport massenweiser alkoholischer Getränke entstanden. Noch einen Schritt weiter gehen Väter vielerorts, indem sie sich Tandems, mehrsitzige Gocarts oder Kutschen schmücken und damit eine gesellige Tour unternehmen.

Internationale Termine

Der Vatertag ist weltweit verbreitet, wird aber nicht immer am selben Tag gefeiert. Am meisten verbreitet ist der Brauch, den Vatertag jeweils am 3. Sonntag im Juni zu begehen (Argentinien, Chile, China, Costa Rica, Ecuador, Griechenland, Irland, Japan, Frankreich, Indien, Kanada, Kolumbien, Kuba, Mexiko, Niederlande, Panama, Paraguay, Philippinen, Puerto Rico, Peru, Singapur, Slowakei, Südafrika, Türkei, Ukraine, USA, Venezuela, Vereinigtes Königreich).

Die nächsten Termine

2019: Donnerstag, 30. Mai
2020: Donnerstag, 21. Mai
2021: Donnerstag, 13. Mai
2022: Donnerstag, 26. Mai
2023: Donnerstag, 18. Mai
2024: Donnerstag, 9. Mai
2025: Donnerstag, 29. Mai
2026: Donnerstag, 14. Mai
2027: Donnerstag, 6. Mai

Kein Gesetzlicher Feiertag

Vatertag ist in keinem deutschen Bundesland ein gesetzlicher Feiertag.
Foto: Vatertag / glasseyes view / flickr (CC BY-SA 2.0)